NEWSLETTER ABONNIEREN & RABATT KASSIEREN
0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
      Gesamt

      BLOG

      Die neue Kollektion ist da!

      Die neue Kollektion ist da!

      WARME FARBEN FÜR KALTE TAGE!

      Die neue Kollektion für Herbst/Winter 2020 ist da - fair & nachhaltig produziert in Portugal. 

      Die Veröffentlichung einer neuen Kollektion oder auch etwas cooler "Release" genannt, ist für uns immer ein ganz besonderer Moment. Denn erst dann wissen wir, ob sich die monatelange Planung und Arbeit auch wirklich gelohnt hat. Da wir bewusst mehrheitlich auf Basic-Styles setzen ist die Gefahr eines völligen Reinfalls natürlich gering, aber bei den Farben ist schon immer etwas Spannung geboten. Für die diesjährige Herbst-/Winterkollektion setzen wir auf volle und warme Farben: Orange, Grün, Blau und Lila geben den Ton an. 

      Die komplette Kollektion ist nachhaltig und fair in Portugal produziert worden. Wir setzen ausschließlich auf Baumwolle aus biologischem Anbau und wir kennen jeden einzelnen Schritt im Fertigungsprozess. Kurz vor Fertigstellung der neuen Kollektion waren wir auch nochmals bei unseren Produzenten im Norden Portugals vor Ort und haben letzte kontrollierende Blicke auf die neue Ware geworfen.

      Transparenz und Aufklärung sind für uns die wichtigsten Grundsteine zu mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie. Es ist uns ein hohes Anliegen, dass unsere Kunden verstehen und wissen, wie ihre Kleidung entsteht. In unserem Blog-Eintrag "Made in Portugal" gibt es eine ausführliche Fotoreportage dazu. 

      Seit 2014 gibt es unsere Marke DIRTS jetzt schon. Was damals einfach so als spontane Idee begann, ist heute eine Lebensaufgabe geworden. Wir sind stolz auf das bisher Erreichte und freuen uns jetzt auf einen erfolgreichen Verkauf der neuen Kollektion.

      simply. fairly. good. 

      Philipp #teamdirts

      MADE IN PORTUGAL

      MADE IN PORTUGAL

      Transparenz und Aufklärung sind für uns die wichtigsten Grundsteine zu mehr Nachhaltigkeit in der Textilindustrie. Für uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass unsere Kunden verstehen und wissen, wie ihre Kleidung entsteht. Wir sind regelmäßig bei unseren Produzenten in Portugal zu Besuch und pflegen mit ihnen ein sehr freundschaftliches Verhältnis. Hier gibt es einen ausführlichen Einblick hinter die Kulissen für euch: 

        

      ÄBBELWOIJUNKIE Limited Edition

      ÄBBELWOIJUNKIE Limited Edition

      Regional, nachhaltig und super lecker!

      Limitierte Sonderkollektion zu Ehren unseres regionalen Kultgetränks: dem Apfelwein. 

      "Dein Herz wird froh, dein Kopf bleibt klar, weil es ein guter Schoppen war!" 

      In diesem Sinne dürfen wir euch unsere exklusive Äbbelwoijunkie-Kollektion präsentieren. Wir lieben unsere Heimat, wir lieben unseren Apfelwein. Nur allzu gern gönnen wir uns nach Feierabend oder am Wochenende mal einen kleinen Schoppen. Die Idee für eine passende Kollektion dazu lag schon lange in der Schublade und jetzt endlich konnten wir diese in Zusammenarbeit mit dem Aschaffenburger Label EVOKE und Grafiker TOMMI GUN in die Tat umsetzen.

        • Shirts fair und nachhaltig in Portugal produziert
        • Prints handmade in Aschaffenburg
        • 100% Baumwolle aus biologischen Anbau 
        • vorgewaschen und läuft nicht ein 
        • kein Einsatz von Schadstoffen

      Wie immer haben wir viel Herzblut in diese Kollektion gesteckt: mehrere Brainstorm-Runden, viele Zeichnungen und einige Stunden in unserer kleinen Druckerei stecken in dieser limitierten Sonderedition. Aber die Arbeit ist es Wert und der Ansturm auf die Kollektion nur wenige Minuten nach Veröffentlichung hat gezeigt, dass wir da wohl eine gute Idee hatten.

      Also Prost Leute und SUPPORT YOUR LOCAL KELTEREI! 

      Grüße, Philipp

      Ein Sweater für den guten Zweck.

      Ein Sweater für den guten Zweck.

      ONE DAY LADIES SWEATER neu eingetroffen! 

      Endlich ein langes, cooles Oberteil nur für Damen in Zusammenarbeit mit unserem Partner One Day e.V. 

      Zusammen mit unseren Freunden von ONE DAY e.V. haben wir das schicke Teil designed und wie immer in höchster Bio-Qualität in Portugal produzieren lassen ! TREAT PEOPLE WITH KINDNESS ist auf dem Ärmel gestickt und damit setzt nicht nur ein klares Statement, sondern kannst wirklich etwas die Welt verändern. Der Erlös aus dem Verkauf des Sweaters geht voll und ganz an den wohltätigen Verein One Day e.V., der damit seine Hilfsprojekte in Afrika finanzieren kann! 

      Wir sind gespannt, wie das neue Teil ankommen wird und freuen uns, dass wir unser Sortiment langsam, aber stetig ausbauen können! Uns ist bewusst, dass wir in Sachen Damenbekleidung noch ein bisschen Nachholbedarf haben ;-) 

      Hier geht's zur kompletten One Day Kollektion: SHOP

      Liebe Grüße, Philipp #teamdirts

      Endlich wieder Portugal!

      Endlich wieder Portugal!

      Bom Dia aus Portugal.  

      Erstmals seit der Corona-Krise konnten wir endlich wieder unsere Produzenten besuchen. Ein kurzer Reisebericht von Philipp: 

      "Endlich! Endlich durfte ich wieder unsere Produzenten im Norden Portugals besuchen. Aufgrund der Coronakrise war dies ja nicht möglich in den letzten Monaten. Eigentlich war im April auch wieder eine 25-stündige Zugreise in den Südwesten Europas geplant, aber diese musste natürlich leider abgesagt werden. Ich hoffe sehr, dass wir sie im September 2020 nachholen können. Will noch jemand mit? ;-) Diesmal blieb mir also auch keine andere Möglichkeit, als mich in den Flieger zu setzen. Schließlich wurde es auch höchste Zeit, dass ich endlich wieder vor Ort sein konnte, um neue Ideen mit unseren Partnern zu besprechen."

      "Da wir uns mit DIRTS das Thema Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben haben und dies auch sehr Ernst nehmen, gibt es entsprechend viele Schrauben, an denen permanent geschraubt werden muss. Denn wer in der Textilbranche wirklich nachhaltig produzieren will, muss mehr tun, als nur mit Bio-Baumwolle zu arbeiten. Dabei ist ein intensiver und regelmäßiger Austausch mit unseren Produzenten unerlässlich. Denn nur wenn alle Beteiligten genau die gleichen Ziele verfolgen und alle aneinander verstehen, können wir uns verbessern. Es ist ein langer Weg zu einer besseren Welt in der Mode-Produktion. Und auch wir, haben noch einige Hausaufgaben zu erledigen." 

      “Mit das Schönste, an meinen Besuchen in Portugal ist der Moment, wenn ich die Näherei betrete und dort unsere Shirts und Hoodies kurz vor Fertigstellung beobachten kann. So konnte ich diesmal nochmals einen letzten prüfenden Blick auf den neuen One Day Ladies Sweater werfen, der in wenigen Tagen schon bei uns im Shop erhältlich sein wird. Das Teil wird grandios und ist endlich mal nur für die Damen und nicht Unisex. Außerdem konnte ich auch noch letzte Details für die neue DIRTS Herbst/Winter-Kollektion 2020 besprechen. Im Moment hab ich zwar noch keine Lust auf Herbst, aber auf die neuen Farben freu ich mich schon sehr und ich bin gespannt, wie es bei euch ankommen wird."

      "Ach ja und Abends am Strand, wenn alle Termine erledigt sind, ist es übrigens auch ganz schön in Portugal. So ein Sonnenuntergang ist schon was Feines und wenn ich dann dabei ein Glas portugiesischen Rotwein trinke, bin ich für einen Moment der glücklichste Mensch auf Erden." 

      Felicidades, euer Philipp #teamdirts