JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN & RABATTCODE KASSIEREN
0 Einkaufswagen
In den Einkaufswagen
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
      Gesamt

      BLOG

      DIRTS POP UP STORE

      DIRTS POP UP STORE

      DIRTS GOES INNENSTADT!

      Eine Woche POP UP STORE in der Aschaffenburger Innenstadt. 

      Wir wollen mal ausprobieren, wie es sich anfühlt ein kleines Ladengeschäft zu haben. Also haben wir uns eine kleine Fläche in der Aschaffenburger Innenstadt besorgt und laden euch zum einwöchigen OFFLINE-Sonderverkauf ein!

      DIRTS POP UP STORE
      Dalbergstr. 7 in Aschaffenburg
      7. - 14. Dezember 

      Öffnungszeiten: Mo bis Fr 14 - 20 Uhr, Samstags 10 - 18 Uhr

      Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!
      #teamdirts

      NEUES VON COMEBACKSTRONGER

      NEUES VON COMEBACKSTRONGER

      Jetzt neu: Comebackstronger T-Shirt aus recyceltem Plastik!

      Pro T-Shirt spenden wir 5€ an die DKMS und unterstützen den Kampf gegen Blutkrebs. 

      Plastikmüll gibt's genug. Warum nicht was Sinnvolles damit anstellen? Da wir mit unserer CBS-Kollektion ohnehin schon von Anfang an Gutes tun wollen und großen Wert auf Nachhaltigkeit legen, kam uns die Idee für unser erstes Shirt aus recyceltem Plastik. Weniger Müll im Ozean, mehr Motivation für unsere Kunden! 

      Come Back Stronger T-Shirt

      Natürlich wird auch bei diesem T-Shirt wieder ein Teilerlös für den guten Zweck gespendet. Für jedes verkauftes T-Shirt "Reborn" gehen 5€ an die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) für den Kampf gegen Blutkrebs. Die Mission ist es zudem, Menschen zur Registrierung als Stammzellspender zu motivieren, um Blutkrebspatienten weltweit eine zweite Chance auf Leben zu geben.

      Den Impuls, die DMKS als zusätzlichen Spendenpartner auszusuchen, löste unser Handballkollege Steffen Lieb aus. Nachdem er vor einigen Monaten an Blutkrebs erkrankte und im Anschluss zusammen mit der DKMS eine große Typisierungs-Aktion organisiert wurde, konnte mittlerweile ein passender Spender gefunden werden. Wenn das mal keine Motivation ist! 

      Zum neuen Shirt geht's hier: Shop

      Leben retten kannst du hier: DKMS-Spender werden

      #lebenretten #dkms #teamCBS

       

      DIE NEUE KOLLEKTION IST DA!

      DIE NEUE KOLLEKTION IST DA!

      Endlich da: die neue Organic Streetwear Kollektion!

      Hoodies, Pullover & Mützen aus 100% Bio-Baumwolle made in Portugal.

      Wir sind froh und stolz euch mitteilen zu dürfen, dass nun endlich unsere neuen Hoodies, Sweatshirts & Mützen erhältlich sind. In den letzten Wochen hatten wir euch ja schon einige Einblicke in die Entstehung der neuen Kollektion gegeben und nun könnt ihr sie endlich bei uns im Shop kaufen: NEW ARRIVALS!
      WICHTIGER HINWEIS: LAGERVERKAUF AM 22.11.19 ab 15 UhrEs ist wieder soweit: unser nächster LAGERVERKAUF steht an! Nächste Woche am Freitag, den 22.11. gibt's für alle aus dem Raum Aschaffenburg wieder die exklusive Gelegenheit direkt vor Ort OFFLINE einzukaufen. Kommt vorbei und checkt die neueste Kollektion aus nächster Nähe!
      Wann und Wo? 22.11.19, 15 - 20 Uhr im DIRTS Office, Lange Str. 29 in 63741 Aschaffenburg
      Wir freuen uns auf euch ;-) #teamdirts

      A TRIP TO PORTUGAL - TEIL 2

      A TRIP TO PORTUGAL - TEIL 2

      A TRIP TO PORTUGAL

      Teil 2: ein Besuch bei unseren Produzenten 

      Die 25-stündige Zugfahrt nach Portugal hatten wir einigermaßen gut überstanden. Aber Zeit zum Ausruhen war nicht. Direkt nach Ankunft in Porto stand unser Shooting für die neue Kollektion auf dem Programm und an Tag 3 unserer Reise ging es zu unseren Produzenten in die Fabrik. Wir nehmen euch mit und zeigen euch, was da so abgeht und wie unsere Kleidungsstücke entstehen. Achtung wird gleich bisschen hektisch... #teamdirts

      A TRIP TO PORTUGAL - TEIL 1

      A TRIP TO PORTUGAL - TEIL 1

      A TRIP TO PORTUGAL

      Teil 1: 25 Stunden Zugfahrt quer durch Europa mit Marc und Philipp

      In wenigen Tagen kommt unsere Kollektion für Herbst/Winter. Wir haben uns deshalb mal wieder auf den Weg nach Portugal gemacht und unsere Produzenten besucht. Dort haben wir einen Blick auf die Herstellung unserer geliebten Kleidungsstücke geworfen. Für den Weg dorthin haben wir das Wort „Slow“ aus der Bezeichnung Slow Fashion sehr wörtlich genommen und entschieden uns, die Strecke Aschaffenburg - Porto mit dem Zug zu bewältigen: 25 Stunden Reisezeit - 2500km quer durch Europa!

      Seht hier Teil 1 unserer Reise. Fortsetzung folgt... #teamdirts